Autor Thema: wamrfahren  (Gelesen 1238 mal)

Gast

  • Gast
wamrfahren
« am: 10. Juni 2003, 20:06 »
tach gemeinde

ich stell jetzt mal eine anfängerfrage, was daher kommt, dass ich anfänger bin :-)


wie lange, d.h. wieviel kilometer, fahrt ihr eure cbs ein - und hängt das auch von der aussentemperatur ab - mit anderen worten, wenn es draussen bullig warm ist - muss man dann genauso lange warm fahren?

schönen gruss
siggi

 

Offline hondapaule

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 1
  • Leverkusen
wamrfahren
« Antwort #1 am: 13. Juni 2003, 22:03 »
hallo siggi,

ich halte es bei meiner Maschiene so, dass ich sie so ca 5-7 Km bei einer maximalen Drehzal von 5000 U/min warm fahre. Danach kann man dann zügiger fahren. Diesen Tip haben mir erfahrene Biker gegeben.

Gruß

 hondapaule

 [24]