Autor Thema: Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten  (Gelesen 8182 mal)

Offline Wildkatze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 63
Hallo Leute
Heute ist es genau ein Monat her wo ich meinen schrecklichen Motorrad Unfall hatte.
Seid 2 Wochen bin ich aus dem Koma wach und seid 3 Tagen von der Intensivstation.
Als ich mit dem Hubschrauber hier im Militärkrankenhaus in Koblenz eingeliefert wurde, gab man mir 0 Chance das ich das überlebe. Das einzige was an mir noch ganz war, war mein rechter Arm.
Ich habe das Motorrad fahren geliebt das kann jeder bestätigen der mich kennt und ich war ein sehr vorsichtiger Fahrer der immer ein Auge auf die anderen hatte.
Zum Verhängniss wurde mir Öl auf der Strasse und die Leitplanken. Das ich dies hier schreiben kann grenzt an ein Wunder.
Werde noch eine lange Zeit hier bleiben müssen.
Aber ich werde mich NIE wieder auf ein Motorrad setzen.

Gruß an euch alle
Bernadette
Wildkatze

Offline TW

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.276
  • Land: de
  • 41812 Erkelenz, Kreis Heinsberg, Nordrhein-Westfalen
    • http://www.beepworld.de/members/twshomepage/
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #1 am: 07. November 2007, 20:15 »
Liebe Bernadette,

ich freue mich mit dir, dass du diesen Unfall - auch wenn du viele Federn dabei gelassen hast - überlebt hast.

Auf deinem langen Weg zurück in die "Normalität" wünsche ich dir Geduld, Zuversicht, eiserne Disziplin und ungebrochenen Lebensmut.

Wenn du magst, halte doch mit uns auch weiterhin Kontakt.


Alles Gute

TW

Offline Laure87

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 951
  • Land: at
    • • BMW R 1150 GS
    • • Moto Morini Corsaro
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #2 am: 07. November 2007, 20:26 »
Da musst du deinen Schutzengeln aber mal einen Ausgeben ;)

Aber du hattest anscheinend wirklich großes Glück im Unglück.
Dass du jetzt auf Motorräder nicht gut zu sprechen bist, ist verständlich.

Ich wünsche dir alles Gute, und drücke dir die Daumen, dass alles wieder gut wird!!!!

Offline Yoda

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 477
  • Foren-Jedi
    • http://www.yoda1285.de.vu
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #3 am: 07. November 2007, 21:46 »
Hallo Bernadette,

Ich wünsche dir alles alles Gute auf deinem hoffentlich nicht allzulangem Weg in ein "normales" Leben.

Ich bedaure deine Aussage, dass du nun nie wieder auf ein Motorrad sitzen möchtest, kann diese aber nachvollziehen.
Jedoch hoffe ich, dass dich einens Tages vielleicht wieder den Mut besitzt auf ein Bike zu steigen. Soein böser Unfall passiert wohl nicht 2 Mal im Leben.

Ich wünsche allen die hier im Forum sind und auch allen anderen Motorradfahrer allzeit eine gute und sichere Fahrt. Allerdings werden die Motorradfahrer egal wie vorsichtig sie auch fahren, die Schutzengel wohl nie arbeitslos machen.

Mit besten Grüssen und Wünschen

Dirk Uhlenbrock
Yoda

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
"No! Try not. Do. Or do not. There is no try."

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #4 am: 08. November 2007, 09:06 »
Auch von mir gute Besserung, viel Geduld und einen eisernen Willen!!!
Ich kann deine Entscheidung absolut nachvollziehen. Wenn man das Glück hatte, so einen Unfall zu überleben, fordert man es nicht noch einmal heraus.
Würde mich aber freuen, wenn du uns hier nicht vergisst und hin und wieder mal ins Forum reinschaust. Da schließe ich mich TW an.

lg Claudschi
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #5 am: 08. November 2007, 09:49 »
Hallo Bernadette,

ich wünsche Dir gute Besserung und dass alles wieder heilt!

Ich  finde ich es sehr nett von Dir, dass Du uns von Deinem "Verbleib" unterrichtet hast, gerade wenn im Moment meinst, Dich nie wieder auf ein Mopped setzen zu werden.

Liewe Grieß in die Palz
vum Exil-Pälzer
   Steffen
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #6 am: 08. November 2007, 11:54 »
liebe bernadette!

was soll ich sagen? mir fehlen die worte - und das passiert nicht sehr oft.
wir kennen uns zwar nicht persönlich, aber deine zeilen haben mich wie ein hammerschlag getroffen. ich hatte vor einigen jahren einen schweren autounfall und kann mich sehr gut in deine lage versetzen. ich bin auch am ambulanzgang gelegen und der oberarzt hat neben mir meiner ex-frau gesagt, er will mal sehen, ob ich die heutige nacht überhaupt überlebe...sehr pietätsvoll.

selbst jahre nach diesem unfall hab ich den schock noch nicht völlig abgebaut (von den physischen beeinträchtigungen mal ganz abgesehen). mit dem auto muss ich aber gezwungenermassen trotzdem fahren - aber glaube mir, die ersten wochen waren der horror. es schien, als würden pausenlos die alarmglocken läuten.

ich weiss nicht, ob du jemals auf ein motorrad steigen wirst oder nicht. eines kann ich nur sagen: nach einem solchen grenzerlebnis fährt man nie wieder so wie vorher.

ich kann dir nur viel geduld für deine genesung wünschen - es wird ein langer und schmerzvoller weg, der aber von vielen kleinen erfolgserlebnissen begleitet wird.

alles gute und schön, dass es dich noch gibt - otto
built for comfort - not for speed !

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #7 am: 08. November 2007, 13:17 »
Liebe "Schwester",
ich hatte mich schon gewundert, so lange nichts von Dir zu hören!
Den oben genannten Wünschen kann ich mich nur von Herzen anschließen und es wäre wirklich schön, wenn wir uns hier weiterhin "sehen" würden.
Liebe Grüße
Bernadette I.
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline Wildkatze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 63
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #8 am: 08. November 2007, 19:43 »
Hallo zusammen
vielen Dank für die lieben Worte
schaffe es im moment nur jeden Tag ein paar min on zu gehen, dann bin ich ko.
Aufgrund der vielen ops die ich schon hatte haben sie mir ein paar Tage Ruhe gegönnt.
Aber am Montag gehts weiter und dann muß ich wieder auf die Intensivstation, denndurch die Rippenbrüche ist mein Thorax nicht dicht und die Lunge ann nicht arbeiten das wird montag gemacht.
Sobald ich dann wieder auf Station bin und einidermassen fit melde ich mich wieder.
Ganz liebe Grüße an euch alle
Bernadette
Wildkatze

Offline Wildkatze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 63
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #9 am: 08. November 2007, 19:52 »
was ich noch sagen wollte, wir kennen uns nicht persönlich und noch nicht lange, aber es kommt mir bei einigen so vor als würden wir uns schon ewig kennen.
werde mich wieder melden, versprochen.
Liebe Schwester das gilt ganz besonders für dich und Otto und Stopja und.........und.................
Wildkatze

Offline Lorenz

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 323
  • Land: de
  • Handewitt OT Weding/Schleswig-Holstein/D
    • • BMW F 650 CS
    • http://home.foni.net/~lorenz-haupt/
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #10 am: 08. November 2007, 21:53 »


Liebe Bernadette,

auch von mir einen Glückwunsch zu deinen Schutzengeln und alles Gute dass du wieder gesund wirst.

Ich hatte 2001 einen Unfall mit dem Motorrad. Der war aber weit nicht so schlimm wie Deiner. Im Krankenhaus ging es einige Tage nur bergab mit mir. Insgesamt wurde ich 4 mal operiert. Aufrecht gehalten hat mich der Wille: Ich fahre wieder Motorrad!! Das war mein großes Ziel! Dem Arzt sagte ich: 'Im Sommer fahre ich über den Großglockner.' Er meinte: 'Das machen sie vielleicht zu Fuß!' Wenn der wüßte wie weit das zu Fuß ist. . . .

Ich habe ihm dann eine Ansichtskarte geschicht von der Franz-Josephs-Höhe. Allerdings erst ein Jahr später. Die über 100.000 Km mit meiner CB500 fuhr ich alle danach.

Was ich damit sagen will: Gib dich nicht auf, setze dir ein Ziel. Dein Wille versetzt jetzt Berge und trägt viel zu deiner Genesung bei.

In diesem Sinne
viele Genesungswünsche sendet dir Lorenz

Offline Wildkatze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 63
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #11 am: 09. November 2007, 08:49 »
Damit ihr euch ein Bild von mir machen könnt
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Krieg es nicht richtig hin, sorry. Versucht den Link zu kopieren.
Wildkatze

Offline Wildkatze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 63
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #12 am: 09. November 2007, 09:07 »
Freunde
Ich liebe euch!!!!!!!!!!!!!
Im Moment geht es mir richtig gut!!!!
Habe allerdings Schiß vor dem Montag. Allerdings hab ich jetzt schon so viel überstanden, da schaff ich das auch noch.

Was das Motorrad fahren betrift folgendes;
Ich bin 46 Jahre alt, 1.60 groß und wiege normalerweiße 54 klo-gut jetzt nur ca 48
Ich arbeite in iner teilgeschlossenen Station für alkohol und drogenkranke.
zu meinen Patienten gehört ein ehem Uni Professor der durch sein Hobby-Zugsurfen-zun Invalieden wurde.
Er ist ungefähr 2 meter groß und wiegt fast 2 Zentner. Ich will damit sagen , ich bin es gewohnt Schmerzen zu ertragen, ich gehe fast immer auf dem Zahnfleisch vor Rückenschmerzen nach Hause.
Ich bin kein Priemelchen.
Aber stellt euch folgendes vor;
die Ärzte ziehen euch die Lungentrainage weil sie denken es war lange genug.
Dann gehts zum röntgen zur Kontrolle. Plötzlich Atemnot-Schweißausbrüche-Lunge kollabiert.
Not OP. Ohne Narkose bohrt man euch einen Schlauch in den Brustkorb, ihr könnt euch nicht wehren.
Das was ich da erlebt habe wünsche ich meinem schllimmsten Feind nicht!!!!!
Könnt ihr mich jetzt verstehen
Wildkatze

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #13 am: 09. November 2007, 09:09 »
Lorenz hat recht: der Wille versetzt Berge. Und wenn ich mir deinen Link anschaue und mir die Beschreibung deiner Person durchlese, dann hast du einen verdammt starken Willen. Und eine Familie, die voll und ganz hinter dir steht und dich - da bin ich mir sicher - unterstützt so gut sie kann!
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline Wildkatze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 63
Heut vor einem Monat verliesen alle Schutzengel ihren Posten
« Antwort #14 am: 09. November 2007, 09:16 »
Zitat
claudschi schrieb am 09.11.2007 09:09 Uhr:
Lorenz hat recht: der Wille versetzt Berge. Und wenn ich mir deinen Link anschaue und mir die Beschreibung deiner Person durchlese, dann hast du einen verdammt starken Willen. Und eine Familie, die voll und ganz hinter dir steht und dich - da bin ich mir sicher - unterstützt so gut sie kaOhnn!

Oh ja ich habe 4 großartige Kinder auf die ich sehr stlz bin. Ich liebe sie über alles. Das gleiche gilt für meine Schwiegersöhne und Töchter, sowie meine 4 Enkelkinder.
Für nichts auf der Welt möchte ich nur einen von ihnen vermissen
Wildkatze