Autor Thema: Tüv Gutachten  (Gelesen 946 mal)

Offline Holy_mc

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 2
  • München
Tüv Gutachten
« am: 15. April 2004, 21:47 »
Hallo miteinander,
ich muss meine cb 500 von 58 auf 34PS drosseln. Die 125er Düsen für 34PS sind aber momentan beim Hondahändler nicht lieferbar und ich kanns aber kaum mehr erwarten endlich selber zu fahren. Jetzt meine Frage: Reicht es für den Tüv nur die verengten Ansaugstutzen (hab ich schon) einzubauen, oder sind die Düsen für die Leistung auch ausschlaggebend?
Danke schon mal im Vorraus.
Martin

Offline dylan

  • Schönwetter-Fahrer
  • **
  • Beiträge: 116
  • Innsbruck, Tirol
    • http://www.proudestmonkeys.org
Tüv Gutachten
« Antwort #1 am: 16. April 2004, 09:25 »
Servus,

also Probleme mit dem TÜV wirst du keine haben, nur vielleicht Probleme mit der Maschine, da du dann NOCH weniger leistung hast, und weniger als 34ps wird schon langweilig ;)

Außerdem wirst du sie nicht mehr nachträglich einbauen lassen, da alles nochmal aufgemacht werden muss.
Schau, dass du eventuell einen Drosselsatz bei ebay bekommst.

Ich hab meine Stutzen & Düsen um 8€ letztes Jahr bekommen...

Grüße,
Matthias

Offline Holy_mc

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 2
  • München
Tüv Gutachten
« Antwort #2 am: 16. April 2004, 09:36 »
Vielen Dank, ich werds mal bei ebay versuchen