Autor Thema: Abblendlicht???  (Gelesen 4847 mal)

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Abblendlicht???
« Antwort #15 am: 05. Juli 2004, 10:35 »
altr physiker.. tss tss =) Aber Männer - ich habe meine Komplette Griffheizung direkt am Scheinwerferkabel angezwackt. Ich weiß ich weiß - keine saubere Lösung aber es funktioniert! Wenn ich auf der Stellung START der Griffheizung fuhr und Fernlicht anmachte (Präteritum!!!) flog bei mir die standardmäßige 15A Sicherung raus. Hab deswegen eine 20-er reingetan und hab immer 3-4 20er noch dabei falls die mal rausfliegen würde (was aber seit mehreren 1000km nicht passiert ist).

Euer Birnchen sollte also mit 20A locker! auskommen...

PS: ICh glaube nicht, dass die Rückleuchte mit an der selben Sicherung hängt. Musst mal in den Sicherungskasten gucken oder in der Betreibsanleitung. Wär aber doch unsinn - wenn mal eine Sicherung rausflög hätt man ja gar keine Visuelle Hilfe mehr am start...

Gruß Martin
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Abblendlicht???
« Antwort #16 am: 05. Juli 2004, 11:14 »
Hallo Martin,

die Heizgriffe haben in der Stufe "Start" eine Leistung von 48 W (daytona) oder 40 W (Louis Saito), das ist wesentlich weniger als die fette 100 W-Birne. Wenn damit und normalem Scheinwerfer-Birnchen bei Dir schon die 15 A-Sicherung rausflog, zeigt das, dass mit der dicken Birne die 20-A-Sicherung durchaus nötig ist.

Rein rechnerisch hätte die 15A-Sicherung bei Dir gar nicht rausfliegen dürfen, aber beim Betätigen von Schaltern kann es immer zu kurzzeitigen Spitzen kommen.

Gruß
Steffen
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #17 am: 05. Juli 2004, 15:12 »
Hallo Steffen und Martin!

Danke für den Tip. Ich werde mir eine 20 A Sicherung reingeben. So viel ich weiß ist es üblich, Abblend- und Fernlicht zusammen auf eine Sicherung zu hängen aber nicht mehr. Rückleuchte und Bremslicht sind (glaube ich) an einer eigenen Sicherung. Zumindest beim Auto is es so!

Grüße,
Thomas
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Abblendlicht???
« Antwort #18 am: 05. Juli 2004, 16:13 »
Hi!

Also, ich hab die 80/100W Birne seit gut 10.000 Kilometern drin, außerdem hab ich nie Heizgriffe auch noch am Scheinwerfer hängen, und das alles, ohne die Standard-Sicherung zu tauschen. Und selbst wenn die Griffe auf Start (max. Leistung) stehen und ich Lichthupe gebe (da brennen in der Scheinwerferlampe im Gegensatz zum reinen Fernlicht beide Glühdrähte, d.h. ich leuchte mit 180W, haut's mir die Sicherung nicht raus.
Fernliche alleine (100W) ist auch kein Problem von der Sicherung her.
Angeschmolzen oder schwarz geworden ist mein Reflektor immer noch nicht. Und dass die Birnen schön hell ist, davon konntet Ihr euch ja letzthin erst live überzeugen. Ist schon was anderes als dem Herrn Weißensteiner seine gelbe Funzel  :D

Bei der S ist der Scheinwerfer allerdings kleiner, das heißt, es wäre möglich, dass es da auf Dauer zu nem Hitzestau kommt. Aber das wäre auszuprobieren. Entweder schmilzt das ganze Plastik  :D  ;) -jaja, schon gut @ Thomas - oder die Birne lebt nicht lang. Aber wie gesagt, meine brennt jetzt schon sehr lange, und die ist immer noch nicht durchgebrannt. Und die Polizei hat's bisher auch noch nicht gestört. Wichtig ist halt, dass mit so ner starken Birne der Scheinwerfer so eingestellt ist, dass er nicht blendet!!! Dann stellt man ja auch kein Sicherheitsrisiko dar und hat auch selbst mehr Sicherheit.

Viele Grüße
Sky
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #19 am: 05. Juli 2004, 18:11 »
Also an alle 100 W Scheinwerferfans:
Ich hab jetzt meine 80 W/100 W Birne verbaut. Bei der Sicherung schaut's so aus, daß es eine Hauptsicherung gibt, die 30 A hat. Und dann gibt es noch einige andere Sicherungen (10 A & 15 A). Eine eigene Sicherung hat die Lichthupe, die mit 10 A bestückt ist. Ich hab sie jetzt ausgetauscht auf eine 15 A Sicherung, und hoffe trotzdem noch im gängigen Bereich zu sein.
Das einzige, daß mir jetzt noch Sorgen macht ist nämlich nicht das Plastik rundherum (zufrieden sky  :D ?), denn das wird überhaupt bis gar nicht heiß, sondern der Scheinwerfer inkl. Reflektor selber. Der wird nämlich ganz schön warm um nicht zu sagen HEIß! Ich bin aber immer ein risikoreicher Mensch und probiere es einfach. Das einzige was passieren kann, ist, daß ich mir den Reflektor bzw. den Scheinwerfer durch die Hitze bzw. durch's schwarz werden ruiniere. Stimmt so, oder?? Und in diesem Fall muß ich mir halt wohl oder übel einen neuen besorgen. Im günstigen Fall aber, passiert so wie bei sky gar nix  8) . Und auf das hoffe ich, daß die bei Honda doch was gescheites (auch Qualitätsware genannt) verwenden.

Schöne Grüße,
Thomas
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Abblendlicht???
« Antwort #20 am: 05. Juli 2004, 18:26 »
Hi Thomas! Also, das Glas wird kaum schmelzen. Und der Reflektor ist doch auch noicht aus Plaste, oder? Und wenn das Metall heiß wird, das macht ja nix. Das Glas wird beim Fahren ja eh gekühlt ;-)))

Dann probier's mal heute Nacht aus und sag Bescheid, ob Du nen Unterschied merkst!

Grüße Sky
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #21 am: 05. Juli 2004, 18:46 »
Werd ich machen.....hast du eigentlich einen Tip für mich, wie ich das anstelle mit dem LED Rücklicht??
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Abblendlicht???
« Antwort #22 am: 05. Juli 2004, 19:08 »
Yep, hab ich:

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Und ne Plastikplatte zum Zuschneiden (und evtl. vorher lackieren)... wirst Du ja irgendwo auftreiben können, oder?

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #23 am: 05. Juli 2004, 19:32 »
Na ja, ich hab das Problem, ich habe keinen Platz für eine Platte, weil da bei meinem Plastikteil 2 Stifete herausstehen, die fürs anschrauben vom Rücklicht vorgesehen sind. Den Reflektor (silber) kann ich noch entfernen. Übrig bleiben die Kabel und dies komische unförmige Platte.

Weißt du was ich meine??
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #24 am: 05. Juli 2004, 20:49 »
Ich hab mir das gerade bei dir angesehen deine Bauanleitung. Ich glaube, wenn ich Glück habe paßt der Stift, wo die Schrauen reinkommen genau überein mit den Befestigungsschrauben von der LED!

Mal sehen. Morgen schau ich zum Hondahändler. Der hat nämlich eines mit Kennzeichenbeleuchtung. Ich hoffe er hat sie noch. bei dem LED Rücklicht brauch ich eh keinen Widerstand dazwischen oder?? Einfach anschließen???

Thomas
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #25 am: 05. Juli 2004, 22:54 »
Sooo, hab jetzt im Finstern das Licht probiert: Ich sag nur eines es ist hundert und eines! Das bring Licht ins Dunkel!!!!
Bin zwar nur 3 km kurz gefahren, dafür war es stockdunkel (ohne Straßenbeleuchtung, ohne reflektierende Markierungspfosten). Und ich muß sagen, da sieht man ja glatt was damit. Zu der Wärmeentwicklung kann ich derweilen noch gar nix sagen: Das Glas des Scheinwerfers war schon ziemlich warm, aber das Plastik rundherum überhaupt nicht! Ich weiß auch nicht, wie warm das war mir der "alten" Lampe (55/60 W). Ich werde euch diesbezüglich auf dem laufenden halten!

Schönen Abend,
Thomas  8)
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Abblendlicht???
« Antwort #26 am: 06. Juli 2004, 00:49 »
Thomas, die Schrauben passen von der Breite her aber dann ist das Licht viel zu tief im Heck vom Motorad. Du brauchst schon eine Schraube mit einer neuen Platte als Abstandshalter! ICh werd meine LED morgen etwas weiter rausbauen. Vielleicht bin ich auch einfach nur besoffen.:D  Gruß Martin
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #27 am: 06. Juli 2004, 09:48 »
Ich mach beim Thread "Tuning/Racing" unter "LED Rücklicht" weiter!

Danke derweilen Chris und Martin.
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Abblendlicht???
« Antwort #28 am: 06. Juli 2004, 10:11 »
Ich hab mir gestern mal die Stromlaufpläne der CB 500 im Reparaturhandbuch (also PC 26) angesehen:
Fern- und Abblendlicht sind separat mit jeweils 10 A abgesichert.
Diese verkraften dann je 120 W.

So weit, so gut. Nun gibt es aber einen extra Stromlaufplan für die Österreich-Version und da sitzen beide zusammen auf lediglich 10 A. Außerdem hat die Ö-Variante auch kein Fernlichrelais, wobei mir sowieso etwas unklar ist, wofür man das braucht: Der Fernlichschalter am linken Griff ist ein Wechselschalter zwischen Fern- und Abblendlicht und die Lichthupe ist ein Tastschalter parallel zu diesem Wechselschalter im Fernlicht-Stromkreis. Somit ist die geforderte Funktionalität (Abblendlicht aus, wenn Fernlicht an) auch ohne Relais da.
Bei Verwendung eines Relais muss natürlich nicht der volle fette Strom über den Schalter laufen, es genügt ein weit geringerer Strom zum Steuern des Relais; zumindest bei Autos ist das immer so.
Bleibt aber immer noch die Frage, warum das in Deutschland vermieden wird, in Österreich aber nicht.

Fazit:
In der deutschen Variante sollte der 100 W-Brenner gerade so auch ohne Sicherungstausch funktionieren; mit 15 A ist man aber auf der sicheren Seite.
Bei der österr. Variante wundert es mich (wenn die Zahlen in dem Plan  stimmen), dass die Sicherung bei Lichthupe nicht schon mit der serienmäßigen Birne rausfliegt. Bei Verwendung der 100W-Birne auf jeden Fall tauschen auf mind. 15, besser 20 A!
Vielleicht wurde die Alpenversion aber mit PC 32 schon geändert?
 
Grüße
Steffen
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Abblendlicht???
« Antwort #29 am: 06. Juli 2004, 13:07 »
Oh, danke Steffen. Mal sehen. Ich hab auf jeden Fall mal eine 15 A Sicherung rein und es gestern im Stand ein paar mal probiert zum Abblendlicht die Lichthupe zu verwenden und es ist mit der 15 A Sicherung nix passiert. Aber: Kommt Zeit -  kommt Rat heißt es ja irgendwo einmal!

Thomas
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)