Autor Thema: IXIL-Variante  (Gelesen 674 mal)

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
IXIL-Variante
« am: 30. April 2004, 10:09 »
Morgen,

ich will für die Großglockner Tour (falls ich es schaffe mitzufahrn) noch einiges am Mopped tun.
Da wäre vor allem Bremsflüssigkeit und Stahlflex vorne, sowie neue Bremsbeläge.

Aber ich wollte mir auch einen sportlicheren Endtopf zulegen und da hab ich eine Frage.

Der Alu-IXIL Topf kostet ja 299,- Euro. Dann gibt es aber noch den Euro-Line Alu Endtopf von IXIL für 349,- Euronen und den Euro-Line Alu Karbon Endtopf für 359,- Tacken. Lohnt sich das Eurer Meinung nach die teurere Variante zu kaufen? Den Karbon-Only für 429,- find ich zu teuer. Hat jemand Infos zu Unterschieden der Modelle? Bilder? Wie findet ihr den Slip-On von LeoVince? Kost 359,- Euros...

Gruß Martin
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/