Autor Thema: Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(  (Gelesen 1442 mal)

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« am: 06. Juni 2004, 22:39 »
Hi - eine dringende Frage... was soll ich tun?
Situation ist folgende. ICh fahr zu meiner Freundin und hab die Maschine gut 12km warmgefahren. Als ich sie bis 6000 drehte fing es vom Motor her an zu kreischen wie eine Kreissäge. So richtig grell und fies. Bin sofort vom Gas gegangen und im unteren Drehzahlbereich merkt man ihr nichts an. Keine Leistungseinbußen oder andere Fahreigenschaften als sonst.
Hab also den Ölstand gecheckt bei ihr. Der Tauchstab war trocken aber schon nach 0,7 Litern Öl war der Ölstand ohne reinzudrehen auf dem Tauchstab in der Mitte der Anzeige. Haben also höchstens 0,5l gefehlt... davon sollte es doch keinen Kolbenfresser geben bei 12km fahrt... besser zu wenig Öl als zu viel... Nach dem Öl nachippen kam das Geräuasch bei 600rpm übrigens wieder... ich habs seit dem nicht mehr ausgetestet.
Also ich brauch die Maschiene zur Großglockner tour und werd sie unbedingt diese Woche zur Werkastat bringen aber wisst ihr, was es sein könnte? Bin sehr beunruhigt!

Gruß Martin
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Offline dödel

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 49
  • Wedemark
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #1 am: 07. Juni 2004, 00:10 »
Hallo Martin,

ich weiss ja nicht wie dein Fahstil sonst ist, aber normalerweise geht bei ner offenen CB ab 6000 rpm erst so richtig die Post ab und dan macht sie auch so richtig fiesen Lärm!  :D
Oder steigt die Drehzahl aber nicht die Geschwindigkeit, dann könnte es die Kupplung sein.
Dein Möffie war doch mal ne Fahrschuhl vergewaltigte!? Oder??? (devil)

Gruß Martin

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #2 am: 07. Juni 2004, 10:11 »
Nee nee, ich heiz sie normalerweise schon bis 9500 hoch alo das normale Fahrgeräusch der CB ist das nicht!!! Ist ein fieses fieses Geräusch...
Gruß Martin
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #3 am: 07. Juni 2004, 13:24 »
okay - der 2-Rad Mechaniker hat sich das angeguckt und meinte vom Motor sei das nicht. Der sei okay - puuuuuh!!! Irgendwas ist lose und vibriert - das verursacht das fiese Geräusch. Nun gut - das Mopped wird komplett gecheckt und inspektiert, Ventile neu, Vergaser usw. für die Glockner Tour!!! Der thread hat sich somit erledigt...
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #4 am: 07. Juni 2004, 13:49 »
Mit - PUUUH!!! :-)

Bin ja am Überlegen, meine auch noch Checken zu Lassen (oder 12000-km-Inspektion) vor der Tour.

Die Erfahrung (zumindest mit ausländ. Autos) hat mich aber gelehrt, an einem absolut funktionierenden Fahrzeug besser nix ein-, bzw. VERstellen zu lassen unmittlebar vor einer längeren Tour. :-)

Grüße
   Stjopa
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline dödel

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 49
  • Wedemark
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #5 am: 08. Juni 2004, 19:45 »
Hallo @ all!!!

Da Hast du ja noch mal "?Glück?" gehabt.
Ansonsten schließe ich mich meinem Vorredner an!
bei meiner ist bald die 24000er fällig (Ventiele, Vergaser etc.),
aber sie läuft so sumäßig gut, das ich schwer am grübeln bin, da von irgend so nem Schmierfinger dran rumstellen zu lassen.

Gruß dödel

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #6 am: 08. Juni 2004, 20:20 »
Kleiner Tip - das hat mich nämlich mal zur Verzweiflung gebracht: Check mal, ob die Gummis des Beifahrer-Fußrasten richtig stramm sitzen, oder ob die Fußrasten im hochgeklappten Zustand wackeln können. Klingt blöd, aber das gab bei mir bei 6.000rpm ne zeitlang ein Geräusch, als würd sich die CB in ihre Einzelteile auflösen. Und während dem Fahren ein Geräusch zu lokalisieren, ist nicht so leicht. Gemerkt hab ich's erst, als es weg war, wie meine Freundin hinten draufgesessen ist. Da hats dann gedämmert  :D

Grüße Sky
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Kreischen wie ne Kreissäge vom Motor =(
« Antwort #7 am: 08. Juni 2004, 20:32 »
Danke für die Tipps: Ich werd jede einzelne Schraube noch mal anziehen bevor ich losfahre =) Also ich seh sie erst am Montag wieder - dann las ich den Bugspoiler lackieren und bau ihn dran.
ICh verabschiede mich für 4 Tage auf die Nordseeinsel Juist - wohlverdiente Abi-Ferien mit meiner Freundin =)
Gruß Martin
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/