Autor Thema: Motoröl  (Gelesen 8119 mal)

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Motoröl
« Antwort #30 am: 11. März 2006, 21:55 »
Da hätte ich aber nachgefragt und mir genau erklären lassen, warum nicht in der CB 750!
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline Wittib

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 30
Motoröl
« Antwort #31 am: 13. März 2006, 16:15 »
Ich hab mir jetzt bei Hein Gericke 5 Liter 10W-40 (auf Mineralölbasis) für 16,95 Euro + Ölfilter für 6.95 Euro geholt.

Das müsste passen, oder?

Gruß
wittib

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Motoröl
« Antwort #32 am: 13. März 2006, 16:24 »
Das passt!! Aber hast du dir die vorherigen Beiträge durchgelesen? Dann hättest du die Antwort auf deine Frage sofort gehabt.  (devil)
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Motoröl
« Antwort #33 am: 13. März 2006, 17:23 »
So jetzt zum allerletzten mal:  [20]
1. Nützt die Suchfunkion!
2. In unsere CB 500 gehört 10W40 Motoröl rein und nichts anderes! Sollte der HH was anderes behaupten, dann kennt sich der nicht aus!
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Gast

  • Gast
Motoröl
« Antwort #34 am: 01. April 2006, 17:09 »
Ich verwende nur eine Sorte Öl für mein Auto und auch erst recht für meine CB 500.
                            15 W 40      aus dem Baumarkt

für schlappe 4,99 EURO / 5 Liter

Damit habe ich noch nie Probleme gehabt.

Ich bin doch nicht bescheuert und kaufe überteuertes Öl von der Mafia  :D