Autor Thema: andere Stoßdämpfer ?  (Gelesen 7936 mal)

Offline der liebe Klaus

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 7
  • bei Flensburg
andere Stoßdämpfer ?
« Antwort #30 am: 30. Januar 2006, 20:23 »
Zitat
... ich für meinen teil investier lieber in sitzkomfort und fahr dafür etwas gemächlicher - built for comfort eben... ;)
Suum quique...
Gruß Klaus
... in muctum lorine facinis...

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
andere Stoßdämpfer ?
« Antwort #31 am: 30. Januar 2006, 23:25 »
schau an ein altphilologe...  8)
wenn ich nicht genau wüsste, dass das jedem das seine heisst würde ich es mit "mein schwein pfeift" übersetzen...looool
passt aber irgendwie nicht in den sinnzusammenhang - oder ?  :D

aber du hast recht lieber klaus - sumsum und nicht quiiiiek - das ist meine philosophie  :D lol

scheint aufzufallen, dass meine latein und altgriechisch-zeiten schon lange vorbei sind - was?

das einzige was ich mir von altgriechisch gemerkt habe ist pornoboscos - der hurenwirt (naja - man sollte in der pubertät keine toten sprachen lernen  :D )
built for comfort - not for speed !

Offline TW

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.276
  • Land: de
  • 41812 Erkelenz, Kreis Heinsberg, Nordrhein-Westfalen
    • http://www.beepworld.de/members/twshomepage/
andere Stoßdämpfer ?
« Antwort #32 am: 31. Januar 2006, 08:34 »
Hallo,

das mit den Fransen kenne ich - bei der Erziehzng meiner Kinder ( bzw. bei dem Versuch hierzu ) rede ich mir diese mitunter förmlich an den Mund.

Aber vor mehr als 2 Jahren wurde meinem Sohn eine 125-er Yahama im Cowboy-Look [ Fransen, Werkzeugtasche an der Gabel, Packtaschen, verzierte / verunstaltete Sitzbank und ein stilsiertes ( sterilisiertes?-egal!)! Hufeisen am Tank] angeboten; abgelehnt - es wäre ihm peinlich gewesen so herumzufahren! :)

Und im Thread "Sammelbestellung..." besteht die Möglichkeit ikon-Federbeine ( Stoßdämpfer ), Gabelfedern von Wirth oder Wilbers sowie Auspuffanlagen verschiedener Hersteller -  zu günstigeren Preisen -  zu erhalten.

Und wer dabei noch gut sitzt ( auch ich bin mit meiner Jungbluth-Sitzbank-Aufpolsterung sehr zufrieden ), hat noch mehr davon.



Gruß

TW