Autor Thema: 12000er Inspektion usw.  (Gelesen 1453 mal)

Offline Yoda

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 477
  • Foren-Jedi
    • http://www.yoda1285.de.vu
12000er Inspektion usw.
« am: 18. März 2006, 00:39 »
Moin!

Ich habe heute meine CB aus der Werkstatt geholt!
Ich habe die 12000er Inspektion machen lassen, die Ventile wurden geprüft, sie wurde entdrosselt, es wurden meine letztes Jahr erstandenen BT45 Reifen aufgezogen und sie hat neuen TÜV bekommen!
Der ganze Spass hat mich 234,17 € gekostet. Ganz günstig wie ich finde!
Die Reifen habe ich in einer Aktion 'kaufe Hinterreifen bekomm Vorderreifen gratis' für 125 € erstanden!

Bis denn!
Yoda

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
"No! Try not. Do. Or do not. There is no try."

Offline GhostRider

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 6
  • NRW ,Wesel
12000er Inspektion usw.
« Antwort #1 am: 18. März 2006, 07:53 »
ja der preis ist echt ok aber ich halt von inpektion eh nicht..wurde leider in meiner werkstatt sehr sehr enttäuscht..die haben mich von der übelsten sorte verarscht...haben gesagt, wir haben vergaser gereinigt und und und..hatte aber vorher alles makiert um zu schauen, ob die schrauben auch wirklich aufgemacht wurden...naja war bei keiner der fall..mach das jetzt selber....aber preis ist ok.......aber bei 12000 ist doch nicht viel kaputt oder ^^ habe jetzt 30000 und außer reifen und kette mußte ich nichts machen..vielleicht glück gehabt...naja hf

Gruß GohstRider
Wie du mir , so ich dir....

Offline Yoda

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 477
  • Foren-Jedi
    • http://www.yoda1285.de.vu
12000er Inspektion usw.
« Antwort #2 am: 18. März 2006, 15:01 »
Moin!

@ Ghostrider: Ich hab die Inspektion auch nur machen lassen, weil ich sowieso entdrosseln etc. musste! Da können die auch ruhig mal alles checken! Vergaseer einstellen etc.!

Bis denn!
Yoda

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
"No! Try not. Do. Or do not. There is no try."

Offline GhostRider

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 6
  • NRW ,Wesel
12000er Inspektion usw.
« Antwort #3 am: 18. März 2006, 15:22 »
jo das stimmt.....mußte schauen, ob die das auch wirklich machen :O)

also an mein baby lass ich niemanden mehr dran, wenn ich nicht dabei bin..

have fun

gruß
Wie du mir , so ich dir....

Offline Yoda

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 477
  • Foren-Jedi
    • http://www.yoda1285.de.vu
12000er Inspektion usw.
« Antwort #4 am: 18. März 2006, 16:18 »
@ Ghost: Ich gehe davon aus! Der Mechaniker ist mein Ex Nachbar! Und die Werkstatt hat nen guten Ruf!
Yoda

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
"No! Try not. Do. Or do not. There is no try."

Offline schumann

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 11
12000er Inspektion usw.
« Antwort #5 am: 23. März 2006, 23:04 »
Hi!

Hab ma ne ganz dumme Frage:
Da ich vorhab mein Motorrad auch demnächst zur Inspektion zu bringen wollte ich ma wissen wie man die Schrauben denn am besten markiert. Es soll in einem die Drossel eingebaut werden. Danke für jeden Tipp.

Mfg Schumann
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
12000er Inspektion usw.
« Antwort #6 am: 24. März 2006, 07:46 »
Zitat
...habe jetzt 30000 und außer reifen und kette mußte ich nichts machen..vielleicht glück gehabt....
das ist kein glück. du fährst eine honda!!  :D  :D
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
12000er Inspektion usw.
« Antwort #7 am: 24. März 2006, 07:59 »
Zitat
...wie man die Schrauben denn am besten markiert.

Am einfachsten nimmst Du einen dünnen Edding (z.B. CD-Marker) und machst an der Schraube und dann direkt neben der Markierung an der Schraube einen kleinen Punkt. So, dass es nicht auffällt. Ist nach dem Werkstattbesuch der kleine Punkt immer noch neben dem anderen, sollte es schon mit dem Teufel zugehen, wenn die Werkstatt die Schraube mit genaaaaau dem gleichen Drehmoment angezogen hat, wie sie es vorher war. Bei ein oder zwei Schrauben wär das schon möglich, aber sicher nicht bei mehreren.

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline schumann

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 11
12000er Inspektion usw.
« Antwort #8 am: 24. März 2006, 09:12 »
so hab ich mir das gedacht.. danke für den hinweis

mfg schumann
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen