Autor Thema: richtig gas gegeben und jetzt geht nichts mehr richtig  (Gelesen 1129 mal)

Offline don

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 7
hallo mal ne frage ich bin heute mit der kleinen raus nach dem sie schön warm war habe ich den 3 gang mal richtig aus gefahren fast drehzahl ende auf einmal ist sie nicht mehr richtig gefahren hat nicht mehr richtig gezogen und das fahrgeräusch hat sich total veränder ich habe das gefühl das sie auf einem zylinder läuft was kan man da machen falls es so ist ich habe das noch nie erlebt und ich bewege die cbwast immer in höheren drehzahlen danke schon mal

Offline veit

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 301
  • München
    • www.lasergame.de
richtig gas gegeben und jetzt geht nichts mehr richtig
« Antwort #1 am: 17. Mai 2006, 13:29 »
hmmm also wenn sie wirklich nur auf einem zylinder läuft (zieht dann arg schlecht, klingt furchtbar und geht im leerlauf auch aus) dann würd ich mal einfach die kerzen tauschen bzw. vorher schauen ob vielleicht ein kerzenstecker lose gegangen ist.

mir passiert das meist nachm winter weil ich meine überhaupt nicht einmotte, dann springt sie gerne nur auf einem zylinder an und die kerze ist fällig.
pics von großglockner 04: (link gefixt) Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Offline don

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 7
richtig gas gegeben und jetzt geht nichts mehr richtig
« Antwort #2 am: 17. Mai 2006, 17:11 »
jo danke aber ich habe in einem anderen forum schon viele tipps bekommen  hat aber nichts gebracht und ich habe sie jetzt in die werkstad von nem bekannten mal sehen was ist

Offline Senior

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 5
  • Wuppertal
richtig gas gegeben und jetzt geht nichts mehr richtig
« Antwort #3 am: 17. Mai 2006, 22:14 »
Zitat
das fahrgeräusch hat sich total veränder ich habe das gefühl das sie auf einem zylinder läuft
Vor wei Jahren auf Sardinien am letzten Urlaubstag,
Kerzengewinde im rechten Zylinderkopf defekt. (devil)
Wünsche dir narürlich das es nicht so ist. :)
Seitdem bin ich der "Hausmechaniker", war dann doch 80%
preiswerter. :D
Gruß
Senior