Autor Thema: Geblitzt?  (Gelesen 2707 mal)

Gast

  • Gast
Geblitzt?
« am: 12. März 2007, 18:14 »
Hallo zusammen,

als ich heute nachmittag von der Arbeit zurückgekommen bin wurde ich mit einer Laserpistole "geblitzt". Ich habe die recht spät gesehen und war auch zu schnell. Jetzt weiß ich allerdings nicht, ob die das auf das Auto auf der rechten Spur oder mich abgesehen hatte. Was mich irritiert hatte, dass die auch noch weit an der Seite mitgegangen sind. Wie gesagt, es war nicht genau zu erkennen, ob sie mich oder das Auto anvisiert haben. Ist es möglich bzw. üblich, dass die noch weiter bis zum Nummernschild mitgegangen sind? Wenn ja, hoffe ich mal, dass mir das Auto Schatten gegeben hat....  8)

Viele Grüße
  Holger

Offline rApToR

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 26
Geblitzt?
« Antwort #1 am: 12. März 2007, 19:44 »
also eigentlich wenn man gelasert wird wird man nen paar meter weiter angehalten und zur kasse gebeten....

kenne keine laserpistolen die bilder machen....

wart erstmal ab, aber ich glaube das da nix kommt.....
gr33tZ d4 r4p


All those who believe in psychokinesis, raise my hand

Offline mschmitt1984

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 35
  • 67593 Westhofen/Kreis Alzey-Worms/Rheinland-Pfalz
Geblitzt?
« Antwort #2 am: 12. März 2007, 19:55 »
Also es gibt Kombinationen aus Videokamera und Laser-Pistole. hab ich einmal gesehen, da war die Cam größer als die Pistole und beides nebeneinander auf ner Schiene oder so montiert.
Für ne Laser-Messung muss man auf ne reflektierende Fläche zielen, beim Auto wär das das Kennzeichen, beim Motorrad ???

Es gibt aber auch Messungen nur per Videokamera, bei denen auf die Zeit geachtet wird, die man zwischen zwei Makierungen braucht. So ein Ding hat mich auf der BAB auf dem Weg zu meiner Gesellenprüfung gefilmt, stand hinter ner Brücke, habs nicht rechtzeitig gesehen. War da 20-30km/h zu schnell und will hoffen, dass die nicht auch noch den Sicherheitsabstand auswerten.

Gast

  • Gast
Geblitzt?
« Antwort #3 am: 12. März 2007, 20:00 »
Richtig:!:

Laserpistolen schießen keine Bilder (rofl) ,

...  zumindest nicht in Deutschland bzw. in NRW. Wurde eine zeitlang heftig kritisiert, weil man praktisch der Willkür des messenden Beamten ausgeliefert sei, hat aber den großen Vorteil, dass man praktisch sofort angehalten werden muss, wenn das Messergebnis verwerten werden soll.

Glück gehabt!

Gruß Thorsten

PS: Den Beitrag von mschmitt1984 habe ich beim Schreiben verpasst, es gibt natürlich auch in dem Bereich fast nichts, was es nicht gibt! Auf dem Mopped ist man aber prinzipiell immer auf der sicheren Seite, wenn man nicht sofort angehalten wird!

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Geblitzt?
« Antwort #4 am: 12. März 2007, 20:03 »
ich habe mal mit der CB ein "ungleiches Rennen" gegen einen Kumpel im Golf 2 gemacht. Nach ein paar Metern war ich auf ca. 120km/h in der Stadt und wurde prompt gelasert; trotzdem haben die mich weiterfahren lassen und den Kumpel (der grad mal 60 drauf hatte) rausgezogen; er musste zahlen.
Soll heissen, dass die Polizei glaub ich ein "Vergehen" nicht so gut nachweisen kann wie es bei Autos geht.
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Gast

  • Gast
Geblitzt?
« Antwort #5 am: 12. März 2007, 20:07 »
Zitat
RunninOnEmpty03 schrieb am 12.03.2007 20:03 Uhr:
ich habe mal mit der CB ein "ungleiches Rennen" gegen einen Kumpel im Golf 2 gemacht. Nach ein paar Metern war ich auf ca. 120km/h in der Stadt und wurde prompt gelasert; trotzdem haben die mich weiterfahren lassen und den Kumpel (der grad mal 60 drauf hatte) rausgezogen; er musste zahlen.
Soll heissen, dass die Polizei glaub ich ein "Vergehen" nicht so gut nachweisen kann wie es bei Autos geht.

Stimmt nicht unbedingt. Die Beamten werden nur Fahrzeug gemessen haben. In einem solchen Fall, wird man aufgrund der größeren Messfläche stets den Wagen nehmen. Sicher ist das allerdings nicht. Denkbar ist zudem, dass der Messbeamte angibt, beide Fahrzeuge seien gleichschnell gewesen, dann reicht eine Messung auch für zwei....

Gruß Thorsten

Offline rApToR

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 26
Geblitzt?
« Antwort #6 am: 12. März 2007, 21:00 »
Zitat
RunninOnEmpty03 schrieb am 12.03.2007 20:03 Uhr:
ich habe mal mit der CB ein "ungleiches Rennen" gegen einen Kumpel im Golf 2 gemacht. Nach ein paar Metern war ich auf ca. 120km/h in der Stadt und wurde prompt gelasert; trotzdem haben die mich weiterfahren lassen und den Kumpel (der grad mal 60 drauf hatte) rausgezogen; er musste zahlen.
Soll heissen, dass die Polizei glaub ich ein "Vergehen" nicht so gut nachweisen kann wie es bei Autos geht.

ich glaub in dem fall war dem polizisten sein leben lieber als irgendein vergehen.....soll heißen das er vielleicht dich nich angehalten hat weil du 120 drauf hattest und er kein bock hatte sein leben zu riskieren und vor dein motorrad zu springen....

das soll aber jetzt NIEMANDEM zum rasen verleiten.....der nächste polizist spring evtl doch vors bike  ;) .....
gr33tZ d4 r4p


All those who believe in psychokinesis, raise my hand

Offline RunninOnEmpty03

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 650
  • Aachen, Innsbruck, Bochum
Geblitzt?
« Antwort #7 am: 12. März 2007, 21:08 »
nee nee der stand auf der Strasse und ich hab angehalten; aber dann hat er mit einem Kollegen Rücksprache gehalten und dann ließ er mich weiterfahren und hat den Golf angehalten. Naja, Glück gehabt; und noch mal tu ich so was leichtsinniges so bald nicht wieder =)
Am Öl hat's nicht gelegen - war ja keins drin... :-/

Offline zoki_yu

  • Schönwetter-Fahrer
  • **
  • Beiträge: 196
  • 22547 Hamburg - Lurup
Geblitzt?
« Antwort #8 am: 13. März 2007, 12:36 »
Nicht das ich stolz darauf wäre, aber auch ich wurde vor einigen Monaten sehr spät am Abend innerorts mit circa 100 km/h aus einem Auto heraus geblitzt.

Bis heute ist nichts gekommen, wäre auch zu spät, da die gesetzliche Frist verstrichen ist.  Mein "Glück" war auch vielleicht, dass ich recht schnell war und nach dem Blitz auch nicht vom Gas gegangen bin, gepaart mit einer defekten Kennzeichenbeleuchtung.

Am besten man fährt erst nicht zu schnell, dann muss man sich auch hinterher keine Sorgen machen und hat mehr Geld für die wirklich schönen Dinge im Leben...

Gruß
Zoki

Echte Männer essen keinen Honig!
Echte Männer kauen Bienen!
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Geblitzt?
« Antwort #9 am: 13. März 2007, 16:47 »
Hallo Holger,
wie schon erwähnt, Laser macht keine Bilder; wenn Laser, hättest also direkt angehalten werden müssen.
Aus einem Auto wird m.E. nur in einer Richtung fotografiert. Dann haben sie entweder ein schönes Bild von Dir (frontal) ODER Dein Kennzeichen. Der Nachweis darüber, wer gefahren ist, ist schwer. Schlimmstenfalls wird die Führung eines Fahrtenbuches angeordnet.
Manche Blitzer fotografieren auch beidseitig, d.h. dann gibt es zwei Fotos von Dir. Aber auch da ist der Nachweis des Fahrers schwer -siehe oben.
In den allermeisten Fällen kommt .....nichts!! Warte einfach ab.
Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Geblitzt?
« Antwort #10 am: 13. März 2007, 17:02 »
Aus dem Auto wird i.d.R. ein Bild von vorne gemacht und das Kennzeichen aufgeschrieben. Das reicht auch.

Ich denk mal beim Lasern reicht Kennzeichen aufschreiben aber nicht, da es ja kein Beweisprotokoll (wie das Foto mit Uhrzeit und Geschwindigkeit) gibt.

Grüße
   Steffen
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline dievanny

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 11
  • Sauerland
Geblitzt?
« Antwort #11 am: 14. März 2007, 11:21 »
Mensch Zoki!

Da hast du aber echt Glück gehabt!
Wahrscheinlich auch,weil es schon später war und der gute Herr Beamte sowieso nur auf seinen Feierabend gewartet hat.
Ein Freund von mir ist vor ein paar Jahren mit seiner FZR auch aus nem Auto geblitzt worden und hat sich gerfreut,weil er ja vorn kein Kennzeichen hat....
Tja Pustekuchen,9 Wochen später kam ein nettes Schreiben von der Kreisverwaltung.
Mit 77 km/h außerorts kann man schon den einen oder anderen Monat zu Fuß gehen.

LG Vanessa
....1+1,das kann nicht viel sein.....Zahlenverdreher vom Dienst.....

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Geblitzt?
« Antwort #12 am: 24. April 2007, 12:53 »
Hallo Holger,
hast Du inzwischen Post von der Rennleitung bekommen?
Gruß
Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Gast

  • Gast
Geblitzt?
« Antwort #13 am: 27. April 2007, 19:16 »
Hallo Bernadette,

glücklicherweise nicht :-)

Viele Grüße
  Holger