Allgemeiner Talk > Stammtischgespräche

Unfall TurboSchaaf

(1/2) > >>

TW:
Hallo,

ich bin für 3 Wochen im Elsass  (Raum Obernai) und habe meine neue alte CB 500 S mitgenommen. Auch ohne Wein oder Schnaps sind die Straßen kurvenreich und es macht mehr als Laune hier unterwegs zu sein.
Die  Laune ist mir allerdings vergangen als ich im anderen Forum lesen musste, dass Valentin einen wirklich schweren Unfall hatte (zahlreiche Rippenbrueche, die Milz und eine Niere verloren hat...), aber gottseidank nicht mehr in Lebensgefahr schwebt.
Mit seinen 27 Jahren ist er ja ein junger Hüpfer, der beruflich und familiär noch soviel vor sich hat!

Alles Gute!
Thomas






Cello1:
Hier der Bericht dazu:

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

skyliner2:
Ja, ganz übel...  :S Aber zum Glück gehts ihm den Umständen entsprechend schon langsam wieder etwas besser, auch wenn die Heilung wohl sehr schmerzhaft ist. Alles in allem hat unser Schaaf verdammtes Glück gehabt, das hätte noch viel übler ausgehen können. Und oft lernt man ja am meisten aus den schmerzhaftesten Erfahrungen. (mm) Ich drück dem Vale jedenfalls ganz fest die Daumen, dass er bald wieder auf die Beine kommt! Die hat er ja zum Glück noch...  :$

claudschi:
Saumässiges Glück, dass er noch lebt. Das hätte böse enden können. Gute Besserung weiterhin an dieser Stelle an Vale.

RAMA:
 (puke) wenn man das liest!  Gute Besserung auch von mir an Valentin.
Das war aber nicht seine CB500?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln