Autor Thema: Honda cb 125 Bj. 1975  (Gelesen 1989 mal)

Offline martinsch06

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 3
Honda cb 125 Bj. 1975
« am: 15. März 2016, 13:34 »
Hallo,

Ich hab vor kurzem eine Honda cb 125 erstanden und wollte fragen welche Dinge ich vor der in Betribmahme nachprüfen soll

Lg martinsch06

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #1 am: 16. März 2016, 01:39 »
Hallo Martin,

zuerst mal herzlichen Glückwunsch und willkommen bei uns im Forum!

Lass uns doch mal bisserl mehr wissen: Wie viele Kilometer hat das Mopped runter, wie ist der Gesamtzustand, gibts Fotos?

Wann ist sie zum letzten Mal gelaufen? Nachdem Du "vor der Inbetriebnahme" schreibst, geh ich davon aus, dass das Ding länger nicht mehr gelaufen ist? Hast Du keine Probefahrt gemacht?

Eine kurze Checkliste (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) wäre:

  • Öl / Ölfilter tauschen, falls nicht bekannt ist, wann der letzte Wechsel gemacht wurde
  • Kette auf Veschleiß und ungleichmäßige Längung prüfen
  • Bremsbeläge auf Verschleiß prüfen
  • Bremsflüssigkeit tauschen, falls nicht bekannt ist, wann zuletzt gewechselt
  • Je nach Alter des Moppeds ggf. Bremsleitungen tauschen
  • Kühlflüssigkeit tauschen
  • Reifenzustand und -alter checken
  • Kerzenbild checken
  • Beleuchtung checken

... und wenn alles passt: Anmelden, fahren und Spaß haben!

Ich wünsch Dir nen guten Start in die Saison!

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline martinsch06

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #2 am: 16. März 2016, 07:02 »
Hallo Chris,

Erstmal danke für die ausführliche Antwort.

Es ist so mein Vater hat die Maschine mit mir gekauft, sie läuft und hat tüv bis 2017 da ich aber noch nicht fahren darf ist sie noch nicht zugelassen deshalb wurde sie von uns noch nicht richtig ausgefahren.

Ich habe nur ein bisschen Angst, dass ich wenn ich dann fahre das ich etwas kaputt mache. Und weil  ich mich selber eher nicht so gut auskenne die frage: Was ich bis zu meinem Geburtstag alles nachsehen muss.

Kilomterstan bei ca. 26000 km
Zustand: sie hat sich meines erachtens gut gehalten.








LG Martin

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #3 am: 16. März 2016, 11:11 »
 (hi)

Wow, da hast ja wirklich einen hübschen Oldtimer! Macht tatsächlich einen feinen Eindruck :)

Gut, somit hat sich der Punkt Kühlflüssigkeit mal erübrigt. Eventuell kann man noch die Bremsscheibe anschauen, ber der Trommel hinten kann eh kaum was sein.
Wenn ich das richtig weiß wird bei diesem Modell die Scheibenbremse über einen Seilzug betätigt, daher kannst den Punkt Bremsflüssigkeit- und Leitungen auch knicken. Das Seil könnte man schmieren (mit Ballistol oder WD40) falls es schwer geht, sonst gibts da eigentlich nix zu tun.
Ölfilter hat die Kleine auch nicht.

Die restlichen Punkte hat Chris eh schon angesprochen, nachdem die Kiste aber TÜV hat sollte ja das meiste wirklich in Ordnung sein. Reifen kann man trotzdem schauen, ob die nicht schon alt sind (dot-Nr.).

Prophylaktisch kannst 1-2 mal im Jahr einen Systemreiniger vorm tanken in den Tank kippen, tut dem Vergaser sicher nicht schlecht. Wenn sie gut läuft brauchst dich um den auch vorerst nicht kümmern.

Sonst würd ich auch sagen, schnell Geburtstag haben, aufsteigen und losdüsen ;)
Viel Spaß damit!

Sei bitte net soo deppert.

Offline martinsch06

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #4 am: 16. März 2016, 13:57 »
Danke,
für das viele Feedback und für dir große Aufmerksamkeit zu meinem Thema das hat mir wirklich sehr geholfen.




Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #5 am: 21. März 2016, 23:12 »
ja - kühlflüssigkeit hätt er lange suchen können...  :D :D

sers martin! ja - da hast du schon ein schmuckes teil. und der zustand schaut lt. bildern auch sehr ordentlich aus.
und das beste...kein abs, keine traktionskontrolle, kein ride-by-wire oder sonstigen müll...einfach pure mechanik...gut das!

l.G. aus wien
und viel spass mit deinem schmuckstück
built for comfort - not for speed !

Offline druxx

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 476
  • Land: at
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #6 am: 01. April 2016, 08:17 »
Mein Magen krampft grad  :D

Schönes Teil, hab die größerer Variante restauriert.
Zwick mi i mahn i tram

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #7 am: 08. April 2016, 21:54 »
ja und dann im neuwertigen zustand verschleudert hast vergessen zu erwähnen...  (chuckle) (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline druxx

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 476
  • Land: at
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #8 am: 13. April 2016, 08:21 »
Na, Irrtum... verschenkt  8) aber als Gutmensch kann ma net anders und Geld spielt ka Rolle  8) (chuckle)
Zwick mi i mahn i tram

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #9 am: 14. April 2016, 16:35 »
wenn du jetzt irgendwos hättest, wo i will, dann hätt i jetzt an den gutmenschen in dir appelliert...aber so...  (chuckle) (rofl) (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline druxx

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 476
  • Land: at
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #10 am: 15. April 2016, 15:25 »
Du lechzst nach meiner Aufmerksamkeit, sonst hättest net geantwortet... bäm des woa a Konta

@martinsch06 wie schauts aus?
Zwick mi i mahn i tram

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #11 am: 17. April 2016, 12:48 »
dei aufmerksamkeit hab i eh immer, weil du keine gelegenheit auf an konter auslassen willst. aber i tu dir halt den gefallen, weilst mei kloana groupie bist...  :* (chuckle) (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline druxx

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 476
  • Land: at
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #12 am: 18. April 2016, 07:22 »
  :* :* :*Ich hät gsagt, wir haben usn gesucht und gefunden  (inlove) (inlove) (inlove) (inlove)
Zwick mi i mahn i tram

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #13 am: 18. April 2016, 17:56 »
indeed...
 :* :* (inlove) (inlove) (chuckle) (rofl) (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Honda cb 125 Bj. 1975
« Antwort #14 am: 18. April 2016, 23:04 »
Soll ich Euch beiden nen privaten Thread einrichten mit nem rosaroten Theme und animierten Zauberpony-GIFs?
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen