Autor Thema: Bremskolben  (Gelesen 2353 mal)

Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Bremskolben
« Antwort #15 am: 31. März 2014, 22:56 »
...ups... (wasntme) (chuckle)

Ja, also, äh, was war das Thema? Bremskolben? Ja, die sind eh ganz leicht und schnell geputzt... oder so... tralala 
Sei bitte net soo deppert.

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Bremskolben
« Antwort #16 am: 01. April 2014, 10:40 »
...und müssen quietschen, weil sie sonst nicht bremsen :D
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Re: Bremskolben
« Antwort #17 am: 01. April 2014, 16:39 »
 :D (rofl)
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!