Autor Thema: deutlich mehr Motorradunfälle  (Gelesen 5198 mal)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #15 am: 12. Juli 2007, 15:03 »
@Steffen: was bei uns auch geht (und so habe ich es) ist nur das Nebellicht aufzudrehen ohne sonst irgendwas. DIe gehen bei mir mit einer speziellen Schaltung an wenn der Motor läuft. Wenn ich das Abblendlicht einschalte gehen sie aus. Außerdem brennen die Nebler nur mit 80 %! Und wie wir wissen...die bringen am Tag gar nix!

Aber genau das ist ja das Problem (wo ich claudschi recht gebe): daß die Leute zu dumm sind und das Licht einschalten wenn es finster wird. Wie oft sieht man in der Stadt jemanden ganz ohne Licht fahren....
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #16 am: 12. Juli 2007, 15:26 »
Zitat
Da mit ihr aber keine Instrumentenbeleuchtung brennt, sollte der Fahrer, wenn's dunkel wird, schon merken, dass er kein richtiges Licht an hat. Schaltet er das Abblendlicht dann ein, müssen die Tagfahrleuchten ausgehen.
Ja und genau das ist das Problem. Hab schon viele gesehen die das nicht checken!!!!
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #17 am: 12. Juli 2007, 16:59 »
mein alter volvo 244gl bj. 77!!! hatte damals schon day-running-light. war ein sondermodell zum 50 jährigen jubiläum...was ist in der zwischenzeit passiert?

ausserdem haben mir am tag viele passanten am strassenrand winkenderweise zu verstehen gegeben, das ich das licht ihrer meinung nach irrtümlich eingeschaltet habe... (rofl)

...
built for comfort - not for speed !

Offline Yoda

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 477
  • Foren-Jedi
    • http://www.yoda1285.de.vu
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #18 am: 12. Juli 2007, 20:08 »
@ Sky: Pah! Lächerlich deine Kinderfunzel da... (rofl)



Das ist meine! Wenn ich die Fliegen runter gemacht habe... (rofl)
Yoda

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
"No! Try not. Do. Or do not. There is no try."

Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #19 am: 12. Juli 2007, 22:49 »
Zitat
ramirez schrieb am 12.07.2007 16:59 Uhr:
was ist in der zwischenzeit passiert?

Die Zeiten haben sich wohl geändert. Ich erinnere mich z.B. noch dran, dass es bis in die 80er Jahre in Frankreich üblich war, in der Dämmerung bis kaum noch was zu sehen war nur mit Standlicht zu fahren.

Allerdings machte das bei Deinem Volvo wohl Sinn, denn in Schweden ist Tagfahrlicht seit Anfang der 70er Jahre vorgeschrieben.
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #20 am: 13. Juli 2007, 08:01 »
...weil die elche so kurzsichtig sind... (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #21 am: 16. Juli 2007, 13:31 »
gestern auf der Tour begegneten mir sehr viele Autos mit Licht - in den sonnendurchfluteten Wäldern mit den vielen Lichtreflexen (vor allem gegen die Sonne) eine Wohltat!

Sozusagen als Ausgleich dann einige Mopeds komplett ohne Licht envy

Und passend zum Sommerkleidungsthread: kurze Hosen, Flip-Flops, oben ohne (ein Mann - und noch nicht mal schön...) und viele ohne Handschuhe! Die meisten Rollerfahrer waren besser angezogen!

Gruß
Bernadette

Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #22 am: 16. Juli 2007, 18:09 »
drum ist mein devise: mit gutem beispiel vorangehen.
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #23 am: 17. Juli 2007, 08:27 »
genau - und ab in die hecke...damit man sieht, dass es auch was bringt schutzkleidung zu tragen... (rofl)  (rofl)  (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #24 am: 18. Juli 2007, 18:10 »
  War da etwa mein Böschungsknutscher bei der GG6 gemeint??
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #25 am: 19. Juli 2007, 08:00 »
wie soll ich denn das wissen - ich war ja nicht dabei  (rofl)  (rofl)  (rofl)
built for comfort - not for speed !

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #26 am: 19. Juli 2007, 14:13 »
Zitat
claudschi schrieb am 18.07.2007 18:10 Uhr:
  War da etwa mein Böschungsknutscher bei der GG6 gemeint??

war da ne Hecke  vor?????????? (smirk)

Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #27 am: 19. Juli 2007, 20:56 »
Zitat
RAMA schrieb am 19.07.2007 14:13 Uhr:
Zitat
claudschi schrieb am 18.07.2007 18:10 Uhr:
  War da etwa mein Böschungsknutscher bei der GG6 gemeint??

war da ne Hecke  vor?????????? (smirk)

Bernadette
Leider nein  :$
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #28 am: 21. Juli 2007, 10:33 »
Nur noch ein kurzer Beitrag. Einige von euch (v.a. die Deutschen) haben den Bericht vielleicht gesehen. Bin im Transalp-Forum darauf gestoßen.
Es ist zwar - für uns - nix neues, aber trotzdem sehr interessant!!
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline Laure87

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 951
  • Land: at
    • • BMW R 1150 GS
    • • Moto Morini Corsaro
deutlich mehr Motorradunfälle
« Antwort #29 am: 21. Juli 2007, 13:28 »
Hmm....hab da erst jetzt reingeschaut, und somit leider die Diskussion über das Tagfahrlicht verpasst, aber trotzdem möcht ich meinen Senf dazugeben.

Das ist alles nur Geldeintreiberei, und wer das nicht so sieht hat wohl nocht nicht gemerkt, wie das läuft.
Die Sicherheit ist denen doch so was von egal.

Man sollte sich noch mal zurückerinnern: Feinstaub in Klagenfurt und Graz (komischerweise nicht in Wien).
Und sobald die Steuern wieder erhöht worden sind, ist auch der Feinstaub verschwunden!?!?!?

Und dann wird Licht am Tag vorgeschrieben, ob wohl durch das Licht der Co2-Ausstoß von den Autos stark steigt, aber das ist denen egal, weil dadurch wieder mehr Geld in die Staatskasse fließt.

Hauptsache die bekommen genug Geld, damit 184 (oder so ähnlich) Landtagsabgeordnete, von denen nicht mal 10% "ihr Maul aufbringen" mehr bekommen als sie verdienen.

Wenn es wirklich um Sicherheit gehen würde, dann soll mit man jemand erklären, warum man wegen eines zu lauten Auspuffs um einiges mehr zahlen muss als wegen Drängeln??
Und warum dort wo wirklich Verbrechen geschehen (z.B. Schlägereien am Samstag Abend in der Herrengasse in Klgft) nie ein Polizist zu sehen ist, aber an den Ortsausgängen, oder im Baustellenberich auf der Pack ständig mehrere Polizisten mit ihren Radarpistolen stehen?

Reine Geldeintreiberei.

Und noch was: Gewisse Politiker (ohne jetzt Namen zu nennen) wollen gegen den Klimawandel die Steuern erhöhen.
Ich glaub dazu brauch ich nichts mehr sagen ;)