Autor Thema: Regina kettensatz  (Gelesen 2257 mal)

Offline Flo_25

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 21
    • • Cbf 500
    • • Cbf 125
Regina kettensatz
« am: 13. Februar 2012, 15:08 »
Hallo, hat jemand von euch erfahrung mit den regina kettensätzen vom louis?   (wasntme)
Du musst noch besser werden! Du musst noch viel besser werden, oder du wirst dich bald höllisch schlecht fühlen

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Re: Regina kettensatz
« Antwort #1 am: 13. Februar 2012, 15:44 »
Vergiß die. Sind nur billig. Aber keine Qualität. Spar lieber auf eine gscheite DID Kettensatz mit X-Ring.  ;)
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Regina kettensatz
« Antwort #2 am: 13. Februar 2012, 17:12 »
Genau. An Bremsen und Kette spart man nicht. Nimm die D.I.D. - da weißt Du, was Du hast.
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Regina kettensatz
« Antwort #3 am: 14. Februar 2012, 15:01 »
kann meinen Vorrednern nur zustimmen: meine DID hat bis zum Verkauf 35Tkm drauf gehabt und war noch lange nicht am Ende (hatte allerdings auch einen Scott-Oiler).
Tante Louise hat erfahrungsgemäß die nächsten Wochen wieder Sonderaktionen, da gibts den DID-Kettensatz dann für ca. 125€, solange würde ich noch warten!
Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Regina kettensatz
« Antwort #4 am: 14. Februar 2012, 15:50 »
eh, wer beim louis ne größere anschaffung tätigt ohne auf den entsprechenden %-gutschein zu warten, der eh alle paar wochen ins postfach reingespamt kommt, is selber schuld :)

die d.i.d. auf meiner letzten vfr hat mit dem mccoi 50tkm gehalten, bis ich die vfr verkauft hab - und die kette war immer noch im toleranzbereich. naja, jedenfalls fast  (chuckle)
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Re: Regina kettensatz
« Antwort #5 am: 15. Februar 2012, 10:35 »
Eiserne Regel: Keine Kettensätze mit Frauennamen!
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Regina kettensatz
« Antwort #6 am: 15. Februar 2012, 15:39 »
Du Kati, gilt das für Moppeds?
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Re: Regina kettensatz
« Antwort #7 am: 15. Februar 2012, 18:10 »
 :D :D ;)
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!