Autor Thema: Die großen AHA-Erlebnisse  (Gelesen 14920 mal)

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #30 am: 25. Oktober 2011, 17:34 »
Du könntest natürlich auch mit (weißen) Handschuhen arbeiten :P
Im bebilderten Werkstatthandbuch meiner Shiver arbeitet der Mechaniker wirklich damit. Wahrscheinlich an einer nagelneuen Maschine und für jedes Bild werden neue Handschuhe angezogen ;) :D

Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline doublehead

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 327
  • Land: de
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #31 am: 25. Oktober 2011, 19:06 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Du könntest natürlich auch mit (weißen) Handschuhen arbeiten :P
Im bebilderten Werkstatthandbuch meiner Shiver arbeitet der Mechaniker wirklich damit.


Oh weh. (chuckle)

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #32 am: 25. Oktober 2011, 22:16 »
 :D :D fehlt eigentlich nur noch: "ich wars nicht"  :D :D
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #33 am: 26. Oktober 2011, 09:47 »
Handschue... tz :P
Man muss schon noch drei Tage später den Dreck unter den Fingernägeln haben, damit man sagen kann, man hat was gearbeitet (chuckle)

Hab aber trotz allem wieder saubere Hände. Auch ohne Kaffeesud und Handschuhe ; )
Sei bitte net soo deppert.

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #34 am: 26. Oktober 2011, 15:31 »
heeeee - du schrubbst ja die ganze schöne patina von dem ding ab...  :o
 :D :D :D

und ein kleiner tipp am rande: schmiergriffel kriegt man sehr gut mit haarshampoo runter. (es trinken ja nicht alle kaffee und die nespresso-tabs sind auch net so leicht zu öffnen mit nasse händ´)  (chuckle)
built for comfort - not for speed !

Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #35 am: 26. Oktober 2011, 16:17 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Hab aber trotz allem wieder saubere Hände. Auch ohne Kaffeesud und Handschuhe ; )

 8)

Ich steh zwar auch auf Patina, aber das war schon ein bissi viel :P
Und übrigens bin ich Kaffeeholiker. Aber die Filter san immer so schnell im Mist. Von daher... (chuckle)
Sei bitte net soo deppert.

Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #36 am: 01. November 2011, 16:46 »
Ich meld mich mal wieder... ;)

Dem Krad geht's ganz gut, auch wenn sie noch immer so zerlegt ist (chuckle)
Gestern wurden Shims besorgt und der Motor wieder mal zusammengebastelt. Nachm 3. Anlauf hatte ich auch endlich die Nockenwellen wieder richtig drin (Kettenspanner - dieses Mistviech!) und dann mal nachgemessen. Einlassventile passen perfekt, Auslass... najo... da hab ich mich wohl ein bissi vertan.  :$
Ok... die werd ich in den nächsten Tagen umtauschen, dann muss es aber passen.

Und dann folgt der spannende Moment des "start mal wieder den Motor" (wasntme)
Damit werden wir (CB und ich ;) ) das erste große Service hinter uns gebracht haben. Drückt uns die Daumen :D


Hier übrigens noch ein paar Beweisfotos:

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen

Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Mit der hab ich lang gekämpft. Irgendwann hat sie aufgegeben. Und mittlerweile kann ich den Kettenspanner fast im Schlaf ein- und ausbauen.
« Letzte Änderung: 13. Februar 2013, 21:00 von gudrun »
Sei bitte net soo deppert.

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #37 am: 01. November 2011, 20:59 »
chapeau gudrun...net schlecht.  :o 8) (y)
built for comfort - not for speed !

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #38 am: 01. November 2011, 21:12 »
Respekt  das hätte ich mich beim "ersten Mal" nicht ohne persönliche Anleitung getraut (ich hatte damals einen netten Meister, der mir geholfen hat und vor Ort war damit ich keine Dummheiten mache.....)

Und glaub mir: nun gibt es nichts mehr, was Dich schraubermäßig noch stoppen könnte!!

Bernadette

Boah eh - und das mir!

Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #39 am: 01. November 2011, 22:14 »
(chuckle)

Ohne persönliche und geduldige Anleitung hätt ich das auch nicht gemacht ;)
Sei bitte net soo deppert.

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #40 am: 01. November 2011, 22:32 »
*Neugiermodus an*
wer war vor Ort????
Neugiermodus aus*

Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline Laure87

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 951
  • Land: at
    • • BMW R 1150 GS
    • • Moto Morini Corsaro
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #41 am: 01. November 2011, 22:55 »
Das letzte Bild wär aber auch passend für die "Schrauberkatastrophen" (chucke)

Hut ab vor der Arbeit. Soweit habe selbst ich die CB nicht zerlegt gehabt, und würde mich das auch nicht alleine trauen.

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #42 am: 02. November 2011, 07:54 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Das letzte Bild wär aber auch passend für die "Schrauberkatastrophen" (chucke)

Hut ab vor der Arbeit. Soweit habe selbst ich die CB nicht zerlegt gehabt, und würde mich das auch nicht alleine trauen.

Ich  hätt das auch nie und nimmer alleine gemacht. Motor lass ich machen. Auch bei der Bremse ist es zu überlegen.  ;)
Aber: Hut ab....
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline gudrun

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46I
    • • CB 500 PC32
    • goodrunmoto
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #43 am: 02. November 2011, 08:44 »
Danke..  :$

Ist doch eigentlich gar nicht schwer...  (angel)
Ob ich Mist gebaut hab, werd ich dann eh merken, wenn sie wieder ganz ist und nicht anspringen will *pfeif*

Direkt vor Ort war niemand, also wirklich geschraubt hab ich tatsächlich alleine. Aber Skype und die nette Runde hier macht's möglich! Doublehead, sei mal ehrlich, wieviele Nerven hab ich dich bereits gekostet? :D

P.S.: ich glaub, es war höchste Zeit, das zu machen. Die Einlassventile hatten zwischen 0,10 und 0,13, Auslass war bei 0,18...

Euer Schraubischlumpf ;)
Sei bitte net soo deppert.

Offline doublehead

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 327
  • Land: de
Re: Die großen AHA-Erlebnisse
« Antwort #44 am: 02. November 2011, 15:07 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Doublehead, sei mal ehrlich, wieviele Nerven hab ich dich bereits gekostet? :D

Gar keine.  :D
Das Beste war eh, dass du genau wusstest, was du machst und nur minimal Hilfe gebraucht hast.
Abgesehen davon sass ich eh meistens mit einem Becher (coffee) da, während du dir die Finger schmutzig gemacht hast.  ;)

Eine interessante Erkenntnis war allerdings, dass der Vergaser drinbleiben kann. Spart natürlich auch die Arbeit mit dem Luftfilter.