Autor Thema: E10 Verträglichkeit, Typenliste von Honda.  (Gelesen 7348 mal)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Re: E10 Verträglichkeit, Typenliste von Honda.
« Antwort #15 am: 13. März 2011, 19:05 »
Die DIskussionen hatten wir schon öfter.
Es bringt die nichts wenn du mehr als 91 Oktan tankst. DIe CB500 ist ein Vergasermotor und darauf eingestellt.
Es ist nur der SPrit teurer. ALles andere ist nur rein subjektiv.  ;)
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: E10 Verträglichkeit, Typenliste von Honda.
« Antwort #16 am: 14. März 2011, 09:15 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Die DIskussionen hatten wir schon öfter.
Es bringt die nichts wenn du mehr als 91 Oktan tankst. DIe CB500 ist ein Vergasermotor und darauf eingestellt.
Es ist nur der SPrit teurer. ALles andere ist nur rein subjektiv.  ;)

Thomas, das war jetzt - mit Verlaub - etwas am Thema vorbei. Schon klar, dass die CB auf 91 Oktan ausgelegt ist. Aber das gibts nun mal nicht mehr, und daher kann man's auch nicht mehr tanken.

Hier gehts um 10% Bioethanol im Sprit. Und darauf ist der Motor der CB ganz sicher nicht ausgelegt. Der E10-Sprit hat einen deutlich geringeren Energiegehalt als normaler Sprit, was auch durch den deutlichen Mehrverbrauch belegt ist. Dass daraus nicht nur ein Leistungsabfall resultiert, sondern möglicherweise auch ein unruhigerer Lauf des Motors, liegt nahe.

Ich hab meinem Bike E10 noch nicht zugemutet und werd's auch nicht tun.
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: E10 Verträglichkeit, Typenliste von Honda.
« Antwort #17 am: 14. März 2011, 09:22 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
DIe CB500 ist ein Vergasermotor...

...  (rofl) (rofl) (rofl)...ich dachte ein bike...so kann man sich irren.  (rofl) (rofl) (rofl)
dann muss das drumherum wohl mein vorgänger drangebaut haben...
built for comfort - not for speed !

Offline doublehead

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 327
  • Land: de
Re: E10 Verträglichkeit, Typenliste von Honda.
« Antwort #18 am: 14. März 2011, 14:14 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Es ist nur der SPrit teurer.

Falls die CB noch lebt:
Geniess' deine grüne Messing-Innereien im Vergaser nach der Winterpause.