Autor Thema: Blinker auswechseln?  (Gelesen 14482 mal)

Offline Nokky Roy

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 82
  • Ich liebe diese Maschine :)!
    • • HONDA CB 500
Blinker auswechseln?
« am: 27. Juli 2010, 18:13 »
sers leute,
 
ich bekomme morgen meine neuen MINIBLINKER und wollte mal Fragen ob ich das selbst hinbekomme die auszutauschen mit demontage und kabeln neu anschließen oder ob des ein größerer akt ist?

Wär cool wenn ihr mir grob ma sagen könntet wie des abläuft und ob des akt is und mir paar tips geben vielleicht :D ihr als erfahrenen hasen!

mfg
euer nokky ;)

Offline Cello1

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.891
  • Land: at
    • • Honda VFR
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #1 am: 27. Juli 2010, 20:09 »
Kann man selbst machen.
Ich glaub 13er Gabelschlüssel - Mutter aufdrehen - Kabel ausstecken.
bei den neuen Blinker Kabel einfädeln - einstecken (sind Japanstecker) - mit Mutter fest anziehen (nicht zu fest - kann auch reißen) - FERTIG.
Is keine Hexerei.  ;)
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
(Konrad Adenauer)

Offline Laure87

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 951
  • Land: at
    • • BMW R 1150 GS
    • • Moto Morini Corsaro
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #2 am: 27. Juli 2010, 22:10 »
Was man noch hinzufügen sollte, ist, dass die Vorgangsweise für die Vorderen Blinker passt.
Da is alles Plug&Play.  Alte Blinker rausschrauben, neue verbinden und anschrauben.

Bei den hinteren könntest du allerdings Probleme bekommen.
Die Befestigungsschraube der Blinker ist nämlich nicht gut zugänglich.
Um es genau zu sagen, ist das sogar extrem beschissen.

Diese ist nämlich in dem Gepäckhaltebügel (also der schwarze Rahmen unter dem Heck) mit eingearbeitet und gut versteckt.
Du musst hier den Kunsttoffteil (Ist ein Teil des Innenkotflügels) von der Metallernen Halterung wegspreizen, damit du zur Mutter kommst.

Aber machbar ist es. Nur halt ein bisserl umständlich.

Offline Nokky Roy

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 82
  • Ich liebe diese Maschine :)!
    • • HONDA CB 500
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #3 am: 27. Juli 2010, 22:43 »
ok super danke schonmal :) ich werd mein bestes geben wenn nich frag ich einfach nochmal nach!

PS: FÜR WEITERE TIPS BIN ICH EUCH IMMER DANKBAR :D!

mfg
euer Nokky

DANKE SCHONMAL!!!

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #4 am: 27. Juli 2010, 22:55 »
Weitere Tips? Klar: Damit Du besser an die hinteren Blinkermuttern kommst, wär die Alternative, den Spritzschutz direkt unter dem Heck abzusägen - denn der ist eh hässlich. Diesen dann durch einen schönen Edelstahl-Nummernschildhalter ersetzen - an dem kannst Du auch wunderbar die neuen Blinker anschrauben. Dann können die komischen Haltebügel unter'm Heck auch gleich ab. ;)

Guckst Du hier:


Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #5 am: 28. Juli 2010, 15:27 »
yo - so hab ich´s auch gemacht
built for comfort - not for speed !

Offline Nokky Roy

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 82
  • Ich liebe diese Maschine :)!
    • • HONDA CB 500
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #6 am: 28. Juli 2010, 15:35 »
boah des sieht ja echt gut aus :), aber ich bin dazu nich fähig glaub ich :P!

aber danke schonmal!

PS: WEITERE TIPS... VIELEN DANK :D!

mfg
euer nokky

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #7 am: 28. Juli 2010, 15:37 »
a geh - des geht scho, des is kein aufwand...ein paar blechschrauben und geht scho.  ;)
wirst sehen, wie du mit deiner aufgabe wachsen wirst.  (happy)
built for comfort - not for speed !

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #8 am: 28. Juli 2010, 16:58 »
Jo, kein Problem. Mit ner großen Eisensäge ist der Spritzschutz gleich weggeschnitten, das ist Weichplastik. Am besten geht das, wenn das Heck unten ist (siehe unten).

Passende Edelstahl-Kennzeichenhalter bekommst überall im Netz oder bei Tante Louise oder z.B. Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen, die schraubst einfach mit zwei Schrauben und Stoppmuttern samt großen Unterlegscheiben (damit das ganze nachher nicht so wackelt) durch die Plastik-Heckunterverkleidung. Und fertig ist auch die neue Befestigungsstelle für die Blinker - die Ösen sind im Kennzeichenhalter nämlich gleich integriert.

Die Griffe unterm Heck sind auch schnell abgebaut:
Keine Angst vorm Heck abnehmen, das sind nur 6 Schrauben! Die beiden seitlich an den Stoßdämpfern (keine Sorge, wenn man die rausschraubt, kommen Dir die Stoßdämpfer NICHT entgegen - nur beim Reinschrauben nicht zu fest anziehen, die können abreißen und müssen nicht viel halten!) - dann die beiden am Soziushaltegriff und nochmal zwei kleine hinten unterm Heck. Und schon kannst Du das Heck abnehmen und kommst wunderbar an alles dran!

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Nokky Roy

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 82
  • Ich liebe diese Maschine :)!
    • • HONDA CB 500
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #9 am: 28. Juli 2010, 18:28 »
danke chris für deine mechaniker-reifen-antworten :D, nur des is mir alles zu viel irgendwie (da ich selber eigentlich kein schrauber bin) ich hab vorin die  blinker mal demontiert und hoffe das morgen meine miniblinker kommen, vom kabel her sind des ja die gleichen stecker bei den kleinen wie bei den jetzigen oder muss ich einfach nur abstecken und die anderen wieder hinmachen oder? ... PS: muss ich da aufpassen wie ich die anschließe weil da ein blaues und ein grünes kabel läuft oder wie is des?

mfg
euer nokky :D

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #10 am: 28. Juli 2010, 21:09 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
PS: muss ich da aufpassen wie ich die anschließe weil da ein blaues und ein grünes kabel läuft oder wie is des?

Oh - paß bloß auf - das ist ja Gleichstrom an Deinem Moped und Du brauchst einen Spannungswandler für Wechselstrom, sonst blinken die nicht!
Bernadette


































Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline Nokky Roy

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 82
  • Ich liebe diese Maschine :)!
    • • HONDA CB 500
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #11 am: 28. Juli 2010, 21:36 »
Nene an den jetzigen standartblinkern sind diese beiden Kabel dran und an den miniblinkern sind auch wieder 2 Anschlüsse ich meint nur ob me aufpassen muss ob mer des Kabel Links oder rechts neusteckt plus oder minus halt keine ahnung oder ob's Wurscht is welches Kabel ich dann wo anschließe ??

MfG euer nokky

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #12 am: 28. Juli 2010, 22:51 »
Hihi, nee, Du bist echt kein Schrauber - und ein Elektriker schon gleich gar net :-D

Wie rum steckst Du denn die Halogenbirne in Deine Schreibtischlampe?

Eine Birne brennt immer - egal in welche Richtung der Strom durchfließt. Ob blau oder grün oder gelb oder pink - das ist egal. Und nein, eine LED ist keine Birne, sondern eine Diode...  :D (Nur für den Fall, dass Du Dir mal LED-Blinker kaufst... die gehen nur, wenn + und - stimmt).

Und a propos "kein Schrauber" - das wär doch ein guter Zeitpunkt, um einer zu werden, oder? Learning by doing - und einfach mal was trauen. Wenn Du nicht weiterkommst, wird Dir hier sowieso geholfen. So hab ich's auch gelernt. In meiner Werbekaufmann-Ausbildung hat mir keiner beigebracht, wie ich ne Kupplung wechsle. Und ich mach's trotzdem! ;)

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Nokky Roy

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 82
  • Ich liebe diese Maschine :)!
    • • HONDA CB 500
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #13 am: 29. Juli 2010, 08:04 »
Danke Chris was würd ich nur ohne euch machen ;) also schließ ich die miniblinkern heut einfach ma an und dann klappt des schon! Des mit dem absägen lass ich mal lieber sonst flippt mein Ding aus :)!

DANKE!

MfG
Euer nokky

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: Blinker auswechseln?
« Antwort #14 am: 29. Juli 2010, 13:17 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Des mit dem absägen lass ich mal lieber sonst flippt mein Ding aus :)!

... ähm? (tmi)
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen