Autor Thema: [CBR 600] PC 35 I  (Gelesen 3646 mal)

Offline dT

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 289
    • Talk_About_CB500
[CBR 600] PC 35 I
« am: 04. April 2009, 21:15 »
Fang ich mal an die "Fremdfabrikate" hier einzupflegen.

Ich benötige demnächst neue Reifen und schwanke momentan zwischen dem Michelin Pilot Power und den Bridgestone BT016. Welche könnt ihr empfehlen?

Chris hat mir z.B. den Bridgestone BT021 empfohlen.

Grüße Daniel
« Letzte Änderung: 05. April 2009, 13:52 von Skyliner2 »
--< loud pipes safe life >--

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #1 am: 05. April 2009, 13:58 »
Hi Daniel,

wie auch beim Helm kann es durchaus sein, dass sich der gleiche Reifen auf einem anderen Mopped anders verhält. Wie gesagt: Ich bin auf der VFR mit dem neuen BT021 superzufrieden, aber auch der Z6 ist ein sehr guter Reifen. Leider mit einem für meinen Geschmack etwas unberechenbarem Verhalten im extremen Grenzbereich. Gerade am Hinterreifen hat sich das Wegrutschen bei starker Schräglage beim Z6 fast nicht angekündigt und kam dann immer etwas überraschend. Man gewöhnt sich zwar dran, aber der Adrenalinschub bleibt trotzdem nicht aus. Der BT021 ist da etwas handzahmer, er fängt schön langsam das Rubbeln am Hinterrad an, bevor er weggeht.

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Stjopa

  • Grip-Junkie
  • ****
  • Beiträge: 1.376
  • Land: de
  • Königswinter
    • • Ducati ST4s
    • • CB 500 S - PC32
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #2 am: 05. April 2009, 20:52 »
Der BT021 geht mehr in Richtung Tourenreifen.
Den würde ich eher mit dem Pilot Road vergleichen als mit dem Pilkot Power.

Grüße
   Steffen
Schiach is praktisch. (Laure)

Offline dT

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 289
    • Talk_About_CB500
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #3 am: 05. April 2009, 22:58 »
Denke mal auch, dass der Bt021 eher noch Richtung Tourenreifen geht. Wenn der aber schon so gut erscheint, können Pilot Power und Bt016 nicht schlechter sein. Ein Verkäufer bei Louis meinte mal, dass er sich den Grip von jeglichen Modellen der Supersportreifen für seine uralte BMW wünschen würde. Er meinte, dass er gar nicht so die große Auswahl hat bei seiner Reifendimensionen und mit dem leben muss, was es für seine gibt.

Mit anderen Worten, man soll gar nicht so rumheulen denn für den Normalbetrieb nicht Rennstrecke, sind alle Reifen top in den Dimensionen. (y)
--< loud pipes safe life >--

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #4 am: 07. April 2009, 15:08 »
Nun ja, ich bin der Meinung, es gibt gerade im Bereich der starken Schräglage (weiß ja nicht, wie Du unterwegs bist) auch im Straßenbereich ziemlich große Unterschiede zwischen den Reifen. Beim Nässeverhalten auch. Da ist nicht jeder Reifen top. Klar, solche Schräglagen fährt man als gesitteter Fahrer nicht im Straßenverkehr und bei Nässe fährt man gar nicht... :P - aber spätestens am GG werden die Reifen schon ganz gut rangenommen, und da trennt sie die Spreu vom Weizen. Ich war selber schon mit unterschiedlichen Reifen auf dem gleichen Mopped auf dem Glockner. Und ich finde, da gibt's gewaltige Unterschiede.
Einzig wirkliche Rennreifen bin ich noch nicht gefahren - auch wenn die vom Grip natürlich nochmal deutlich besser sind - aber Laufleistungen von 2.500km/Reifenpaar kann ich mir echt nicht leisten.
Deswegen hab ich halt im Bereich der sportlichen Tourenreifen einige durchgetestet und bin schließlich beim BT021 gelandet, der meiner Meinung nach einen guten Kompromiss zwischen Grip und Laufleistung bietet. Aber wie gesagt: Das ist nur meine Erfahrung und möglicherweise ist bei einem Bike mit einer anderen Gewichtsverteilung und Leistung das Reifenverhalten bei dem gleichen Reifen ganz anders. Und das persönliche Gefühl spielt natürlich auch ne Rolle. Der eine mag ein Bike, das von selber in die Kurve kippt - der andere hat gern ein Fahrverhalten wie auf Schienen.

Grüße Chris
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline Freeeeze

  • Blümchenpflücker
  • *
  • Beiträge: 87
  • Bei München
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #5 am: 01. Mai 2009, 12:10 »
Also den BT021 bin ich noch nicht gefahren, aber den Pilot Power kann ich ohne Einschränkung empfehlen, super Teil.
Im Härtetest in den Dolomiten ist er wenn er sehr heiß war manchmal bischen ins schmieren gekommen, war aber nicht weiter tragisch. ob das am reifen oder der fahrbahn lag kann ich nicht so sagen, wir waren mit zwei maschinen unterwegs, die gsxr hatte auch denn pp drauf (ne nummer größer) und wenn es so einen rutscher gab hatten ihn immer beide..
Vorher bin ich den Z6 gefahren, der steht ihm auch nicht viel nach, soll angeblich etwas länger halten als der PP

grüße

Offline dT

  • Kurvenräuber
  • ***
  • Beiträge: 289
    • Talk_About_CB500
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #6 am: 13. Juli 2009, 09:28 »
So kann ja mal berichten für welchen Reifen ich mich entschieden habe......es wurde der  (y)  (n)  (y)  (n)  (y)  (n)  (y)  (n)  (y)  (n)


 (handshake) Bridgestone BT016.

Fazit: Habe vom ersten Meter an ein sehr sicheres Gefühl mit dem Reifen gehabt. Ich finde auch, dass er komfortabler fährt und nicht jede Unebenheit durchgibt. Bin insgesamt sehr positiv angetan vom Reifen.

Meine Freundin dagegen empfindet als Sozius genau das Gegenteil. Sie findet in Kurven schwimmt der Reifen und man merkt jede kleine Kante (Gulli z.B.) beim Fahren.


 8) Gruß Daniel
--< loud pipes safe life >--

Offline skyliner2

  • Forenpapaschlumpf
  • Wheelie-King
  • ******
  • Beiträge: 2.782
  • Land: de
  • N48°7'50.38"/E11°21'56.81"
    • • VFR750 RC36II
    • • XR600R PE04 SuperMoto
    • skyliner2.com
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #7 am: 13. Juli 2009, 09:44 »
Wen juckt denn die Meinung der Sozia? Wer nicht selber fährt, soll leiden! (chuckle)
Biker sind rücksichtslos. Egal, von hinten kommt eh nix.
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen


Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #8 am: 13. Juli 2009, 12:10 »
muss ich dir recht geben  :D :D (devil)
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!

Offline RAMA

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.653
  • Land: de
    • • Aprilia Shiver GT
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #9 am: 13. Juli 2009, 13:44 »
Du bist nicht berechtigt, Links zu sehen. Registrieren oder Einloggen
Wen juckt denn die Meinung der Sozia? Wer nicht selber fährt, soll leiden! (chuckle)

Ach spätestens beim dröhnen im Helm von den Schlägen des Sozius interessiert Dich das auch.... :D
Bernadette
Grüße von Bernadette
===============
WARNUNG:
Beiträge können Wahrheit, Ironie, Sarkasmus, Uran, Boshaftigkeit, Fachwissen und Spuren von Erdnüssen enthalten!

Offline ramirez

  • Moderator
  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 2.724
  • Land: at
    • • VFR 800 RC46 I
    • • CB Sevenfifty
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #10 am: 13. Juli 2009, 14:07 »
@claudschi: das hast du aber schon mal anders gesehen, wennich mich nicht irre...  (rofl)  :D
built for comfort - not for speed !

Offline claudschi

  • Wheelie-King
  • *****
  • Beiträge: 1.520
  • Land: at
    • • Triumph Tiger 800 (RIP)
Re: [CBR 600] PC 35 I
« Antwort #11 am: 14. Juli 2009, 17:25 »
das stimmt, aber da ich ja mittlerweile selber fahre kann ich große töne spucken  ]:)
Nicht alles was 2 Backen hat ist ein Gesicht!